Gute Gründe für unsere US-SIM

Gute Gründe für unsere US-SIM

Unbegrenzt nach Deutschland telefonieren

Mit Ihrer US-SIM haben Sie eine Flatrate für Gespräche nach Deutschland. Dabei ist es gleichgültig, ob Sie Festnetz-Anschlüsse oder Mobiltelefone erreichen wollen. Auch Roaming-Gebühren fallen mit der US-SIM nicht an.

Unbegrenzt innerhalb der USA telefonieren

Mit Ihrer US-SIM haben Sie eine Flatrate für Gespräche innerhalb der USA. Inbegriffen sind Gespräche sowohl auf das Festnetz, als auch auf Mobilfunkgeräte. Auch Roaming-Gebühren fallen nicht an.

Unbesorgt surfen

Je nachdem, für welches Paket Sie sich entscheiden, surfen Sie mir Ihrem Smartphone 15 GB oder unbegrenzt mit 4G-Geschwindigkeit (LTE). Auch nach dem Ablauf des 4G-Datenvolumens gehen Sie nicht offline. Sie surfen dann mit verminderter 2G-Geschwindigkeit weiter.

Keine Roaming-Gebühren bei eingehenden Anrufen

Bei eingehenden Telefonaten fallen mit der US-SIM keine Roaming-Gebühren an.

Amerikanische Telefonnummer

Mit Ihrer US-SIM erhalten Sie eine US-amerikanische Telefonnummer für die Dauer Ihres Aufenthaltes bzw. die Dauer der Laufzeit.

Unbegrenzt SMS versenden

SMS-Nachrichten sind in den US-SIM-Tarifen ebenfalls inkludiert. Verschicken Sie so viele SMS-Nachrichten, wie Sie möchten – innerhalb der USA oder in jedes andere Land.

Keine Vertragsbindung

Ihre US-SIM schaltet sich nach 30 Tagen von selbst ab. Den Vertrag kündigen müssen Sie nicht.

Urlaubszeit sparen

Kaufen Sie Ihre SIM-Karte nicht vor Ort, sondern bringen Sie sie gleich mit. Sparen Sie so wertvolle Zeit Ihrer Reise!